Archiv der Kategorie: Buchbesprechung

Ewald Gerhardt: Pilze

Ein Bestimmungsbuch, das die wichtigsten Pilze mit Fotos zeigt und sie beschreibt. Es hat für meinen Geschmack die richtige Mischung aus Ausführlichkeit und Transportabilität (es ist etwas größer als ein Taschenbuch).

Share
Veröffentlicht unter Buchbesprechung, Bücher, Pilze | Hinterlasse einen Kommentar

Flora Helvetica

Die „Flora Helvetica“ von Konrad Lauber und Gerhart Wagner, erschienen im Verlag Paul Haupt, Bern, ist ein Bildband, der eine Vielzahl von einheimischen Blütenpflanzen beschreibt. Er enthält zwar pro Art fast immer nur ein Foto, aber dieses zeigt meistens genau … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Buchbesprechung, Bücher, Pflanzen | Hinterlasse einen Kommentar

Oberdorfer: Pflanzensoziologische Exkursionsflora

Ein Bestimmungschlüssel. Also kein Bilderbuch, in dem man guckt, bis man eine Pflanze erkennt, sondern ein textlastiges Buch, in dem man sich an Verzweigungen entlanghangelt, bis man (hoffentlich) bei der gesuchten Pflanze angelangt ist. Bei jeder Verzweigung entscheidet man sich … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Buchbesprechung, Bücher, Pflanzen | Hinterlasse einen Kommentar

Tröger/Hübsch

Ein Bestimmungsschlüssel für Pilze (so wie der Schlüssel von Oberdorfer einer für Pflanzen ist). Er enthält einige kleine Schnitzer, ist aber trotzdem sehr wertvoll, zumal es wenige Bestimmungsschlüssel für Pilze gibt. Ein Konkurrent ist der entsprechende Band von Rothmalers Exkursionsflora, … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Buchbesprechung, Bücher, Pilze | 1 Kommentar