Cantharellus Rex

Der Pfifferling ist selten geworden, deswegen ist es ungewöhnlich

  • überhaupt einen zu finden,
  • und dann noch einen so großen.

Fundort ist der Märzenburgwald in Kaufbeuren. Um diese Gegend rankt sich die Sage vom Märzenburgfräulein.

Pfifferling

Pfifferling

Der Pilz stand nicht versteckt im Wald, sondern gut sichtbar im Gras am Wegesrand. In CSI New York hätte sich deshalb folgende Szene abgespielt:

CSI-Modus an

Wald bei Kaufbeuren. Fahles blaues Licht, wie es für CSI New York typisch ist. Gary Sinise alias Detective Mac Taylor betritt die Szene, auch hier im Wald mit einem teuren Jacket und Hemd bekleidet. Detective Bonasera betritt die Szene von der anderen Seite. Die Lockenmähne sitzt perfekt, auch hier, mitten im Wald bei Kaufbeuren.

Detective Taylor: „Ist schon alles abgesperrt?“

Detective Bonasera: „Ja, ich will hier keine neugierigen Reporter.“

Detective Taylor: „Der Größe nach muss der Pilz hier mindestens zwei Tage gestanden haben, ohne dass ihn jemand bemerkt hat.“

Detective Bonasera: „48 Stunden.“

Detective Taylor: „Plus minus eine. Die Wahrscheinlichkeit, dass so ein Pilz so lange nicht entdeckt wird, beträgt nur 12,47 Prozent.“

Pfifferling, Länge

Pfifferling, Länge

Detective Bonasera: „Erstaunlich. Vielleicht hat ihn jemand gesehen, aber gerade keinen Appetit auf Pilze gehabt.“

Detective Taylor: „Oder er war Allergiker.“

Detective Bonasera: „Oder sie.“

Detective Taylor: „Wer immer das getan hat, war kein Pilzsammler.“

Detective Bonasera: „Oder es war wirklich niemand da. Unwahrscheinlich, aber wir müssen mit dieser Möglichkeit rechnen.“

Pfifferling, Breite

Pfifferling, Breite

Detective Taylor: „Manchmal hasse ich diesen Job.“

Detective Bonasera: „Ich auch. Aber irgendjemand muss es tun. Wir können die Welt nicht den Verbrechern überlassen.“

Detective Taylor: „Gehen wir. Vielleicht gibt es hier irgendwo Hot Dogs. Ich lade Sie ein.“

CSI-Modus aus

Und einfach weil’s so schön ist, noch eine Nahaufnahme der Leisten. Der Pfifferling ist ein Leistling, kein Lamellenpilz. Der Unterschied sind (unter anderem) die Verbindungen zwischen den Leisten.

Pfifferling, Leisten

Pfifferling, Leisten

Share
Dieser Beitrag wurde unter Pilze veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*