Monatsarchive: August 2011

Warum ich nur noch selten Bahn fahre

Es sieht in der Werbung so schön aus: Michael Ballack sitzt im Zug, signiert Kindern Bälle (oder war das eine der anderen unzähligen Werbungen mit Michael Ballack?). Ansonsten ist alles weitgehend ruhig und friedlich, der Zug gleitet pünktlich und zügig … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Nerviges | Hinterlasse einen Kommentar

Kopf schlägt Kapital

Ein sehr interessantes Buch von Günter Faltin, dem Gründer der Teekampagne. Es geht darum, dass man Unternehmen auch gründen kann, ohne tiefschürfende betriebswirtschaftliche Kenntnisse (ein bisschen rechnen können schadet natürlich trotzdem nicht), ein Patent für ein mögliches Produkt oder gar … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Bücher, Computer, Lesen, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

O’Reilly E-Books

Heute möchte ich mal ausdrücklich die Art und Weise loben, in der O’Reilly seine E-Books anbietet. Mit dem Kauf eines E-Books erwirbt man hier das lebenslange Recht, dieses Buch herunterzuladen und auf den verschiedensten Abspielgeräten zu lesen. Die Bücher kann … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Bücher, Computer, E-Books, Lesen | 1 Kommentar